Drachenröster
 



Drachenröster


  Startseite
    Larp
    Dies und das
    Wir (h)Elfen Elfen
  Über...
  Archiv
  Larp Musik
  News:
  Larphohol
  Larpologie
  Larp ?
  Ultima Ratio Regelwerk
  Unvollendetes
  Die(hoffentlich) besten Artikel
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Links
   Larpwiki
   Drachenroester bei Youtube
   Larpliederbuch
   Vom Feuerbach
   Larp Witze
   Larp Hilfreich



http://myblog.de/drachenroester

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Stauchen





So, meine Lieblingsorga ist jetzt auch auch Facebook vertreten:

Stauchen auf Facebook


OK, ihr Condrianer, ihr seit auch meine Lieblingsorga ;-)
17.10.15 20:05


31.12.15 14:40


Ja ne is klar: Hure als Erst- Test- oder sonstiger Frischlings Charakter

Also das war schon schräg auf der letzten Tavernenveranstaltung.
Da unterhalt ich mich mit einem Mädel. Ihr dürft anhand der Überschrift raten, was sie darstellen wollte. Ja und da erzählt sie mir, da sie Neuling wäre, wäre ihr offeriert worden, sie hätte die Wahl zwischen - keine Ahnung ich habs vergessen - und Nutte. Boah!

So sehr mein IT Charakter die Damen mit der roten Laterne schätzt. Geht´s noch gut? 

Wo steht das den festgeschrieben?

Sex und Larp ist ja sowieso so ne Sache. Seit Game of Thrones wissen wir alle.
Zwei Schnüre lösen und jede Frau steht nackt vor einem. (Männerträume)

Aber obige Vorgabe? Geht gar nicht. Außerdem gilt das auch für Jungs?
(Ich schätze und vermute mal ganz stark.......Nö

Also, keine Frage, ich freu mich immer IT, wenn eine Frau vor mir steht, die da so einiges offeriert. Macht Spass und Laune. Aber bitte, wir sind beim Larp.
Da darf nun wirlich jede (r) entscheiden, was er spielen will.


 

27.5.15 22:22


Bleed Bleeding

Na, da surf ich mal wieder rum und stoß auf die Begrifflichkeit "Bleed" und "Bleeding":

Möchte niemanden diesen guten Artikelt vorenthalten:

http://www.teilzeithelden.de/2013/05/15/bleeding-ein-kurzer-einblick-in-die-mechanismen-des-larp/

Ich selber habe das auf einem Con schon einmal erlebt und kann nur sagen:
"UNGLAUBLICH" .

Danach geht man zwar ein wenig auf dem Zahnfleisch, aber man powert sich mit seinem Spielcharakter und der eigenen Person wirklich aus. Es ist eine Grenzerfahrung. Beizeiten verlängere ich diesen Artikel noch und werde näher ins Detail gehen.

 

6.4.15 21:36


31.1.15 12:14


Je suis Charlie. Die Feder ist stärker als das Schwert

 Die Feder ist stärker als das Schwert. Sie muss nur länger, spitzer und schärfer sein.

Daran wird sich auch nichts ändern, wenn hirnverbrannte Idioten glauben ihren Wahnsinn mit Gewalt durchsetzen zu wollen. 

 

 

9.1.15 21:04


Beleidigungen

Ja, mit ein wenig Stolz verweise ich mal auf die von mir erstellte Beleidungliste auf Larpwiki:

 https://www.larpwiki.de/BeleidigungenFl%C3%BCche

 

Ist ja schon schwer, andere niederzumachen und das dient als kleine Hilfe  

 

25.12.14 14:38


Köln Taverne

http://www.larp.net/taverne/  

 

Da hab ich mir mal die Katakomben in Köln angesehn, eine IntimeTaverne. 

Ich geb mal kurz Resumee: 

 

Pluspunkte: 

- Gut gelegen, leicht erreichbar, nicht weit entfernt sogar Parkhaus.
- Viele unterschiedlichen Charakter, die alle ziemlich gut gelaunt waren.

- Sehr viele, sehr kontaktfreudige Charakter. 

- Das Bier gab s schnell und nicht so teuer.

Minuspunkte: 

- mein alter Klassiker. Ambiente. Die Räumlichkeiten selbst sind schön. Doch der Rest hier und da. Leute ehrlich, Tuch kostet nicht viel und wenn man Eintrittspreis nimmt, sollte man auch investieren. Leider zum Teil echt schwach. 

- wie ich hörte im Sommer natürlich überfüllt. 

Neutral:

- Eintritt

Also, da bei mir in Nähe, ich InTime mir mehr als ein Bierchen gönnen kann, ich finds gut. Viele Larper treffen, auch gut. Nicht die Welt, aber.... doch kann Spass machen, bestimmt.  

 

 

 

 

 

18.12.14 19:09


Wieder dabei.

Sodele, nach doch ziemlichen vielen Unterbrechungen, steige ich wieder richtig ins Larp ein.

Leser dieses Blogs wissen, ja der Schreiber dieses Blogs wird wieder reichlich zum theoretisieren finden.

Das gute Gefühl, Intime zu sein, mit der Rolle zu verschmelzen ist doch wie eine kleine Sucht und Abstinenz tut nicht gut. Das kaum beschreibbare Hochgefühl, nach einem Wochenende, ja das brauche ich. Also her damit.

Und wer nur einmal einen Beitrag von mir gelesen hat, darf mir gerne in jeder Taverne nen Bier ausgeben. ;-) Das ist das geheime Erkennungszeichen der Leser. (Wirklich!)

Wir lesen uns.

Tim 

 

 

 

14.12.14 13:46


RPC 2013

Auch ich war dabei.

 

Diesmal habe ich mich in die Rolle des Fernsehberaters dort aufgehalten : 


http://www1.wdr.de/mediathek/video/sendungen/lokalzeit/lokalzeit-aus-koeln/videorollenspielmesseinkoeln100_size-L.html


2.6.13 16:19


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung